Lexikon

Nenn Mich Wie Du Willst

In vielen Liedern der Onkelz werden Fremdwörter verwendet, von denen nicht jeder Ihre richtige Bedeutung weiß oder kennt. Aber in "die Firma" wird ja auch darauf aufmerksam gemacht!

Die härteste Firma in der Stadt hat euch etwas mitgebracht,
ein dämonisches Gebet, für die die keiner zähmt.
Um unserer Köpfe kreist kein 500–Watt–Heiligenschein,
Weisse Teufel, schwarze Seelen, Gramatikalischen Juwelen,
halten wir fest, wir sind besser, besser als der Rest!

Hier gib ich euch mal eine kleine Hilfestellung für euch:

Afficionado Spirituose Liebhaber einer bestimmten Sache. In diesem Falle von Alkohol.
Amnestie Eine Amnestie (v. griech.: amnestia "Vergessen", "Vergeben") ist ein vollständig oder zu Teilen erfolgter Straferlass durch Erlass. Eine Amnestie beseitigt weder das Urteil noch die Schuld des Straftäters. Im Gegensatz zur Begnadigung wirkt die Amnestie über Einzelfälle hinaus für ganze Tätergruppen.
Baja Baja California, der großen Halbinsel im Westen von Mexiko. Es ist nicht nur ein einmaliges Naturparadies, sondern auch eine der wenigen Stellen auf der Welt, wo eine Walbeobachtung aus nächster Nähe einmal im Jahr schon fast zum Alltag gehört
beackern Eine Redensart(umgangsprachlich) für jemanden oder etwas zu bearbeiten
Beliebigkeit Beliebig: Irgendeiner, Jeder
Contenance Fassung, Haltung, Gelassenheit in schwieriger Lage.
Courage Mut, Tapferkeit
Denunziant Jemand, der andere denunziert, andere anschwärzt
Dogmen Ein Dogma (griechisch, das bedeutet Meinung, Beschluss oder Lehrsatz) ist eine Basisaussage, die von einer Gruppe von Menschen als grundlegend und nicht verhandelbar für eine Religion, Weltanschauung oder Wissenschaft festgelegt oder erkannt wurde.
Dopamin
Das Dopamin steuert die extrapyramidale Motorik, es ist daher im Zusammenhang mit der Parkinsonschen Erkrankung zu sehen. Ferner wird ihm eine wichtige Rolle bei Suchterkrankungen zugeschrieben. Dopamine stehen in Zusammenhang mit Psychosen. Das Dopamin regelt die Durchblutung der Bauchorgane und dient als Botenstoff.

Beim Gebrauch von Drogen kommt es zur Ausschüttung von Endorphinen, Dopamin, Serotonin und Gamma-Aminbuttersäure. Dadurch werden zunächst euphorische Zustände ausgelöst; das dopaminerge System wirkt als Bote für die Auslösung der Entzugssyndrome.Die therapeutische Anwendung von Dopaminen erfolgt bei Schocks, besonders niedrigem Blutdruck, Nierenversagen. Unerwünschte Wirkungen sind Erbrechen und Herzrhythmusstörungen. Die übermäßige Ausschüttung von Dopamin und dessen Agonisten kann zur Schizophrenie führen.

dozieren Vorlesungen halten
Entartete Kunst
Schlagwort der nationalsozialistischen Kulturpropaganda. Besonders seit der Ausstellung "Entartete Kunst" 1937 in München wurden alle dem Nationalsozialismus missliebigen und von ihm bekämpften modernen Kunststile unter entartete Kunst zusammengefasst.
Exil Der Begriff Exil (lat. exilium, exsul) bezeichnet die Abwesenheit eines Menschen oder einer Volksgruppe aus der eigenen Heimat aufgrund dortiger Verbannung, Vertreibung, Ausbürgerung, religiöser oder politischer Verfolgung.
Fäkaliensprache Wenn man Scheiße (nur Müll) redet!
Floskeln leere Redensart, Formel (z.B. Höflichkeitsfloskel) [<lat. flosculus „Blümchen, Zierde“]
Fragmente Der Ausdruck Fragment (v. lat.: frangere brechen) bezeichnet

1. das Bruchstück eines ehemals Ganzen
2. etwas Unvollendetes

Grenzdebile
Schwache Grenze! Glaube das es bedeutet, wenn man an die Grenzen seiner Schwächen gelangt.
Harakiri Harakiri bezeichnet eine rituelle Art der Selbsttötung, die eine Zeit lang in Japan verbreitet war. Die korrekte Bezeichnung ist Seppuku.
Hass-tler Aus einem Interview von Stephan mit "Metal-Hammer" : Mischung aus dem englischen Begriff "hustler", "Hass" und "Hitler". Es ging mir darum, einen kompletten Antitypen von mir zu zeigen. Dem begegne ich aber nicht mit Aggressionen, sondern gebe Ihn der Lächerlichkeit preis. Genauso sollten wir mit Rechtsradikalen verfahren.
Hehlereien
Die Hehlerei ist die bedeutendste Anschlussstraftat an einen zuvor begangenen Diebstahl.
Humanoid Menschenfreundlich
Jauche Jauche ist eine Bereitung aus Wasser und Pflanzenteilen, die zu unterschiedlichen Zwecken im [[Gartenbau] und der Landwirtschaft verwendet wird
Klistier Ein Einlauf (andere Bezeichnungen: Klistier, Klysma) bezeichnet die Prozedur, Flüssigkeit rektal über den Anus in den Darm einzuleiten.
Konventionsdressur
Eine Konvention (lat. conventio = Übereinkunft, Zusammenkunft) ist eine nicht formal festgeschriebene Regel, die von einer Gruppe von Menschen aufgrund eines Konsens eingehalten wird. Die Übereinkunft kann stillschweigend zustandegekommen oder auch ausgehandelt worden sein.Dressur ist auch ein Begriff aus der Pädagogik. Er bedeutet Menschen ohne deren willentliche Zustimmung, bestimmte Verhaltensweisen anzutrainieren.
Lt. Stoned ???
martert foltern; quälen, peinigen; jmdn. zu Tode martern; er martert sich mit Selbstvorwürfen, Sorgen, Zweifeln
Matapalo Südamerikanische Würgefeige
Matronen
Im alten Rom Familienmutter; manchmal spöttisch: ältere verheiratete Frau; Matronen, als Dreiheit auf Matronensteinen dargestellte Muttergöttinnen keltogermanischer Religionen (im Rhein-Donau-Gebiet).
melancholieren Melancholie bezeichnet einen Zustand der Schwermut oder Depression in Bezug auf einen Menschen, seine psychische und körperliche Disposition. Der Begriff kann auch die Wirkung oder den Charakter eines Kunstwerks, einer Landschaft oder einer Situation bezeichnen.
Morbid Krankhaft, kränklich, angekränkelt; morsch, brüchig [<lat. morbidus „krank, ungesund“]
Neurosen/Neurotisch Erlebnisse abnorm u. krankhaft zu verarbeiten, was zu einem dauernden körperl. u. seel. Leidenszustand der Gesamtpersönlichkeit führt
Nonkonformität Nichtübereinstimmung
Noreia Noreia war das Wort, das die slawischen Illyrer 5000 v. Chr. für Mutter Erde benutzten.
obskur dunkel, unklar, verdächtig [<lat. obscurus „dunkel, undeutlich, verschlossen; unbekannt“]
Oratorium Oratorium (von lat. orare = "beten") nennt man in der musikalischen Formenlehre die dramatische, mehrteilige Vertonung einer zumeist geistlichen Handlung, verteilt auf mehrere Personen und Chor.
Panamericana ???
Resümee Zusammenfassung, Übersicht; ein Resümee geben [<frz. résumé „Zusammenfassung“]
Retorten
künstlich erzeugt, hergestellt [<lat. retorta „die Zurückgedrehte“, Fem. des Part. Perf. von retorquere „zurückdrehen, verdrehen, umändern“]
Schaffot erhöhtes Gerüst für Hinrichtungen; das Schafott besteigen; jmdn. ; jmdn. aufs Schafott bringen; auf dem Schafott enden [vermutl. <ndrl. scharot <mndrl. scafaut, scafot <afrz. chafaud, chafout „erhöhte Stätte für Hinrichtungen, Blutgerüst“, urspr. „Bau-, Schaugerüst“]
Schergen Jemanden verraten
Schwarten jmdm. die Schwarte gerben, klopfen <umg.> ihn verprügeln; arbeiten, dass, <od.> bis die Schwarte kracht <umg.> tüchtig arbeiten
Signum Zeichen
Stroboblick Drehender, verwirbelter Blick, der den Eindruck einer Bewegung vermittelt
Synapsen Synapsen (gr. syn = zusammen haptein = ergreifen, fassen, tasten) sind Kontaktstellen zwischen Nervenzellen bzw. Nervenzellen und anderen Zellen ( wie Sinnes-, Muskel- oder Drüsenzellen)
Toast In vielen Kulturen ist es Sitte, beim gemeinsamen Konsum von alkoholischen Getränken vor dem Trinken einen Trinkspruch anzubringen (Einen Toast ausbringen). Üblicherweise wird dabei den Mittrinkenden auf die ein oder andere Weise Glück, Gesundheit und ähnliches gewünscht.
unverdrossen unermüdlich u. fröhlich, emsig; unverdrossen arbeiten
Viva los Tioz Es leben die Onkelz

 

Und noch ein paar andere sehr Intressante Infos:

Das Intro der Tour 2002 ist ursprünglich von David MacCallum und trägt den Titel "The Edge". Auch vom Rapper Dr. Dre gibt es eine abgewandelte Variante, mit dem Titel "New Millenium".

Die Textzeile: "Die Erde hat uns wieder so wie sie uns kennst" aus Heilige Lieder is wohl von Goethe abgekupfert. In Faust I kommt der Ausspruch "Die Erde hat mich wieder so wie sie mich kennt" vor. Dies sagt Faust nachdem er noch benommen nach "Drogenexperimenten" auf den Boden der Tatsachen wiederkehrt.

Die Melodie des Stückes "10 Jahre" wird Stephan Weidner garantiert von Rose Tattoo abgeguckt haben. Das Stück von den Rose Tattoo heißt 'Remedy'

Danzig haben gesugen 'Am I Demon, am I Christ, am I just like you' - Erinnert das nicht sehr an 'Bin ich Mensch oder bin ich Tier oder bin ich nur so wie Du' aus dem Onkelz-Stück "Leiden"?!

Das Kreuz auf dem Cover der Maxi-Single "Terpentin" wurde schon öfter für Cover verwendet z.B. Barbara Thalheim / Titel: In eigener Sache - neue Lieder / Verlag: BMG Berlin Musik GmbH aufgenommen: Oktober 1998

Bruno Baumann
Der Song heißt BRUNO Baumann, nicht wie oft erwähnt Udo Baumann.
Wer ist Bruno Baumann? - Diesen Song schrieb Stephan über einen Arbeitskollegen von Pe. Bruno war ebenfalls Schweisser bei 'Linde' in Aschaffenburg gewehsen. Er war doof und lahm und rothaarig und sah dazu noch aus wie ein Monster. Der Song stellt Bruno als irren Triebtäter dar, was aber nur als dummer Scherz gedacht war.

Fucker
Eigentlich dienen diese News eher der Information. Da aber immer wieder von dem Album "Fucker" gesprochen wird, möchten wir das hier auch aufführen.
Vor Jahren durfte Gonzo vor einem Typen in einem Tonstudio Vorspielen. Diese Aufnamen wurden verwenden um die "Fucker"-LP zu produzieren.
Das ganze wurde von Seitens Gonzo nie autorisiert.

Moon Spirits
Stephan hat seinen Freund D.J. Dag bei dessen Stück "Remember Exxon Valdez" am Bass unterstützt. Veröffentlicht wurde es auf der "Dance 2 Trance" CD "Moon Spirits". Ein sehr schönes Lied, das stark an "Baja" (schwarzes Album) erinnert.

Andere Fremdwörter, die so wie ich glaube, keinerlei Erklärung notwendig sind!

Abnormität, Abszess, Adrenalin, Aggression, analysen, Anti-Badges, Antidepressivum, Antifa, Apostel, arrengiert , Arroganz, Bastard, Blähung, Bosheit, Braces, C´ est la vie, Contenance, Dämonen, Dekoration, Delirium, Depression, Deprimiert, Dimension, Diskussion, Distanz, Disziplinlos, Drogen, durchzechen, Einfaltspinsel, Emotion, Engstirnig, erbärmlich, Erniedrigung, ernüchtert, eskaliert, Eskorte, Existenz, Exitus, Export, Exzeß, Faschisten, Feuerwasser, Fickparolen, Flower-Power, Fred Perry, Freddy Krüger, fügen, gedrillt, Gefühlsduselei, Gefühlskorsett, gepierced, Gepose, Gepusht, Gesandt, Geschwafel, gezecht, Gier, Glorreiche, Gosse, Hämorriden, Hehlerei, Heroin, heuchlerisch, Himmelfahrtskommando, Hippies, Honorar, Humanisten, Hysterie, Idealist, Ignorieren, Illusion, Injektion, Instinkt, Ironie, Irrsinn , Isolation, Junkies, Kamikaze, Kanaken, Klagen, Klischee, Koks, Kommerz, Konsequenz, Korruption, krepieren, Lebenselixier, Legende, Marionette, Maskerade, Massakriert, Masturbation, Membrane, Mob, Moll, Moonstomp, Moralismus, multiple, mutieren, Mysterium, Naiv, Narkose, Nazi, Nekrophil, Neopunk, Newromantic, Nirwana, Obszön, OI , Olymp, onanieren, Pädophil, panisch, Paranoid, Parasiten, Pardon, Parolen, Pathos, Patschuli-Duft, penetrant, Perspektive, Pervers, Phänomen, Phrasen, Poesie, Pogo, präzise, Privileg, Prolet, Prophet, Protestallianz, provozieren, Prozession, Pseudomoral, Pseudo-Prahlerei, psychische Front, Psychopath, Pubertär, Punk, Qual, Quoten, Radikal, Randfiguren, Realität, recyceln, Reflektion, Resignation, Ritual, Rockdiplom, Romanze, Ruhm, Scharlatane, Schicksal, Schikane, Schizophren, Sentimental, Shermans, Ska, Skinhead, Spirirtuose, Spott, Starpress, Statisten, suhlen, Sympathie, Synthesizer, Testosteron, Therapeut, Tolerant, Trübsal, Trupps, Ultra , Unentwegt, Unmut, Vandalismus, Vatikan, Verbundenheit, verhöhnen, verlogen, Voyeure, Vulgär, wonniger, Zensur, Zögern, Zorn, Zweifel.